ElektraDeluxe.com

KBShimmer Look High And Holo

Ein neues Jahr hat begonnen, heute ist mein 200. Post und ich ändere den Namen und die Adresse meines Blogs! Von jetzt an wird mein Blog unter ElektraDeluxe.com zu finden sein (ElektraKing.com funktioniert aber weiterhin, man wird einfach nur zu ElektraDeluxe.com umgeleitet). Anschließend erfahrt ihr alles über die Gründe des Wechsels und wieso ich meinen Blog überhaupt Elektra King genannt habe 🙂

It’s a new year, today is my 200th post and I’m changing the name and domain of my blog! From now on it’s going to be ElektraDeluxe.com (yet you will still find my blog under the domain ElektraKing.com because you will automatically be redirected to ElektraDeluxe.com). Keep on reading to find out about the reasons of the change and why I chose Elektra King in the first place 🙂

Elektra King portrayed by Sophie Marceau

Mein ursprünglicher Blogname Elektra King war inspiriert von dem Bondgirl Elektra King, dargestellt von Sophie Marceau in Die Welt Ist Nicht Genug. Als der Film 1999 herausgekommen ist, war ich 17 und als Fan von Sophie Marceau hin und weg von ihrer Darstellung der Elektra King. Die Tatsache, dass Elektra King der Bösewicht ist, hat das Ganze für mein 17-jähriges Selbst noch einmal exponentiell cooler gemacht. Von da an habe ich den Namen Elektra King als Alias bzw. Benutzernamen verwendet, wann immer ich einen gebraucht habe. Und folgerichtig habe ich ihn dann schließlich auch als meinen Blognamen ausgewählt – vermutlich weil ich unterbewusst immer noch böse sein und die Welt beherrschen möchte. Es war eine kühne und gleichzeitig dumme Entscheidung. Denn wenn man das Internet nach Elektra King durchsucht, wird man immer nur das Bondgirl und nie meinen Blog finden – es sei denn, man fügt das Zauberwort ‘Nägel’ hinzu. Deshalb habe ich beschlossen, King durch Deluxe zu ersetzen. Elektra behalte ich 🙂

My original blog name Elektra King was inspired by the bond girl Elektra King, portrayed by Sophie Marceau in The World Is Not Enough. When the movie was released in 1999 I was 17 years old and, already being a fan of Sophie Marceau, I was totally blown away by her performance and the way she played the villain Elektra King. Yes, Elektra King is evil, which made her even cooler for my 17-year-old-self. From then on I used Elektra King as my alias or user name whenever I needed one. And consequently I also chose it as my blog name – probably because I subconsciously still want to be evil and rule the world. It was a bold and at the same time stupid choice. Because when you search the internet for Elektra King you will always find Sophie Marceau as bond girl and never my blog – unless you add our magic word ‘nails’. That’s why I decided to change King to Deluxe. I’m keeping Elektra though 🙂

KBShimmer Look High And Holo

Which bond girl is your favorite? 🙂
xoxo Elektra small

8 replies »

  1. Wow du, was für ein tolles opulentes Foto! Werde dir auch mit neuem Namen treu bleiben 🙂 Und mein Lieblingsbondgirl? Hm, wohl Jinx… Da gabs eine coole Sandlackreihe von Opi mit den Bond Girls, weisst du die noch? Leider ohne Elektra King…

    Liked by 1 person

    • Vielen Dank! 🙂 Ja klar erinnere ich mich an die Bond Girls Sandlackreihe! Hab 3 davon: Solitaire, Pussy Galore und Jinx. Hast du auch welche? Ich war damals eh beleidigt, dass Elektra King nicht dabei war 😉

      Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s